Reinigungstunnel

mit hängerförderer

Particolare del nostro prodotto Particolare del nostro prodotto

Bei der Ausführung mit Hängeförderer werden die zu behandelnden Teile an speziellen Schaukeln aufgehängt und durchlaufen eine geschlossene Strecke, die eine flexible Organisation des Be- und Entladevorgangs ermöglicht, der meist per Hand durch entsprechende Arbeitskräfte erfolgt. Diese Lösung ist für Teile aller Größen geeignet, vom kleinen Gehäuse bis zur Traktorkabine, unter der Voraussetzung, dass sie sich leicht besprühen lassen und wenige Blind- oder Gewindelöcher, Unterschnitte oder vertiefte Oberflächen aufweisen.

Beispiele für behandelte Teile

Gehäuse, Spülbecken, Blechteile, Saugkörbe aus Plastik, Getriebemotoren und verschiedene andere Teile, sofern diese aufgehängt werden können.

Zyklusdauer

  • Je nach Größe der Teile bei einer Vorschubgeschwindigkeit des Förderbands bis zu 5 m/min (Standard 0,5 bis 2 m/min.)

Standardprozesse

  • Reinigung
  • Spülung
  • Umluft-Trocknung

Optionale Prozesse

  • Spülungen
  • Teilspülungen
  • Passivierung
  • Phosphatierung
  • Konditionierung
Folgen Sie uns auf: